TAGESGESTALTUNG

 

Tagesstrukturierende Angebote

Hierbei handelt es sich um Maßnahmen finanziert durch die Eingliederungshilfe des Landkreises, die in der Regel als Ergänzung bei stationär betreutem Wohnen, aber auch bei ambulant betreutem Wohnen gewährt werden. Zugangsvoraussetzung ist eine individuelle Antragsstellung beim Sozialhilfeträger. Auf Basis einer persönlichen Hilfeplanung wird ein Aktivitätenprogramm vereinbart, das systematisch dokumentiert werden muss. Schwerpunkte des Angebots sind:

  • klare, niederschwellige Tages- und Wochenstruktur mit wiederkehrenden Elementen wie gemeinsamen Mahlzeiten
  • Hilfen und Unterstützung in den Bereichen Selbstversorgung, Beschäftigung und Freizeit
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen und Ereignissen in Kultur, Sport und Religion
  • Heranführung an Beschäftigung
  • Aktivierung und Stärkung der körperlichen, geistigen und affektiven Kompetenzen durch das Ausführen von Aufgaben des täglichen Lebens

 

Kontakt:

Christine Seifried, Carmela Hoffmann
Tagesstrukturierende Angebote

Telefon: 07541 4094-128
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!