TAGESGESTALTUNG

 

Zuverdienst

Das Zuverdienstangebot ist ein niederschwelliges Arbeitsangebot für psychisch beeinträchtigte Menschen, die (noch) nicht in der Lage sind, eine Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt oder in einer Werkstatt für psychisch behinderte Menschen aufzunehmen. Es bietet die Möglichkeit der Beschäftigung auch in geringem Stundenumfang.

Voraussetzung für die Teilnahme ist das Vorliegen einer wesentlichen Behinderung und einer vollen Erwerbsminderung. Die Maßnahme berücksichtigt besonders das oft stark schwankende Leistungsvermögen von psychisch erkrankten Menschen. Schwerpunktmäßig dient das Angebot der Entwicklung einer individuellen Tagesstruktur, dem Training von Leistungs- und Belastungsfähigkeit sowie der Abklärung der beruflichen Perspektive.

 

Kontakt:

Patrick Bleicher, Saskia Will
Zuverdienst

Telefon: 07541 4094-125
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!